Diese Website verwendet Cookies.
Die Website von Huub Oosterhuis benutzt Google Analytics um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Google sammelt Daten, auch außerhalb der Website von Huub Oosterhuis. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ich habe es
gelesen

Du hast uns schon im Mutterschoß gekannt

Du hast uns schon im Mutterschoß gekannt.
Sieh uns in dieser Welt, gib einen Weg.
‚Die Menschen sterben und sie sind nicht glücklich’.
Der Lebende bist du, gib deine Worte.

Sieh uns in dieser Welt, gib einen Weg.


Originaltitel:
Gij hebt ons in de moederschoot gekend
Text: Huub Oosterhuis
Übertragung: Annette Rothenberg-Joerges
Bibelstelle: Psalm 139

Musik: Antoine Oomen